Mehrfamilienhaus mit vier Wohn- und einer Gewerbeeinheit in der Rottenburger Altstadt

ECKDATEN & ENERGIEEFFIZIENZ

  • Kaufpreis: 450.000, 00 EUR

  • Haustyp: Mehrfamilienhaus und Gewerbe 

  • Grundstücksfläche ca.: 117,00 m²

  • Wohnfläche: 223,00 m² 

  • Nutzfläche ca.: 30,00 m²

  • Etagenanzahl: 5 

  • Zimmer: 11

  • Keller: Ja

  • Objektzustand: Normal 

  • Bauphase: Haus fertig gestellt

  • Baujahr: unbekannt 

  • Qualität der Ausstattung: Normal 

  • Modernisierung/ Sanierung: 2005

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis

  • Heizungsart: Zentralheizung

  • Wesentliche Energieträger: Gastherme

  • Endenergiebedarf: 258,3 kWh/(m²*a)

  • Bezugsfrei ab: Vermietet

  • Garage/Stellplatz: Garage

  • Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Dieses Objekt wird von der Immobilien MERZ GmbH im Alleinauftrag angeboten.

Hinweis auf Provisionspflicht:

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision in Höhe von 4,97 % inkl. MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Immobilien MERZ GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Immobilien MERZ GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Schall

Büro Rottenburg,

Immobilienberater,

Verkauf - Vermietung

Smartphone: 0176 - 64 44 0676

Email: m.schall@immobilienmerz.de

Gerne beraten wir Sie zu dieser Immobilie.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

BESCHREIBUNG 

Hier wird ein Mehrfamilienhaus mit kleiner Gewerbeeinheit mitten in Rottenburg angeboten.

Das Gebäude wurde geschätzt im Jahre 1800 erstellt und vor einigen Jahren teilweise renoviert bzw.
saniert. Das Haus hat vier separate Wohnungen und ist mit ca. 223 m² Gesamtwohnfläche auf vier Stockwerke verteilt. Der Hauseingang ist auf der Nordseite des Gebäudes. 

Im Erdgeschoss gibt es einen geräumigen Eingangsbereich mit Zugang zum Gewerbe. Zwischen Gewerbeeinheit und Eingangsbereich ist ein Abstellraum mit Zugang zum Tiefkeller. Die Gewerbeeinheit hat einen separaten Zugang an der Südseite des Gebäudes und ist aktuell nicht vermietet, somit kann diese entweder selbst genutzt oder weitervermietet werden.  

Im 1. Obergeschoss angekommen, gibt es zwei Wohnungen, welche beide aktuell vermietet sind. Die Zwei-Zimmer-Wohnung ist wie folgt aufgeteilt: Eingang, Wohnzimmer, Schlafzimmer, eine Küche und ein Duschbad, welches vom Schlafzimmer aus begehbar ist. Der Flur, das Wohnzimmer sowie das Schlafzimmer sind mit Laminatboden ausgestattet, die Küche hat einen PVC-Boden, das Bad ist gefliest. Die zweite Wohnung, die sich auf dieser Etage befindet, konnte leider nicht besichtigt werden. Diese ist ca. 50 m² groß und verfügt über 3 Zimmer. 

Die Wohnung im 2. Obergeschoss ist ca. 89 m² groß und sofort bezugsfrei. Die Wohnung ist aufgeteilt in die Hauptwohnung: Kleiner Flur mit Einbauschrank, offene Küche mit Einbauten und angrenzendem Essbereich, offenes Gebälk und Zugang zum Wohnzimmer. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne, Waschbecken, Toilette und Waschmaschinenanschluss ausgestattet und gefliest. Über den Hausflur erreicht man zwei weitere Zimmer, welche zu dieser Wohneinheit gehören, dass eine davon ist ein gefangenes Zimmer. Hauptsächlich gibt es hier Holzdielenböden, das gefangene Zimmer hat einen Teppichboden, die Küche einen Laminatbodenbelag. Die Kunststofffenster wurden 2014 erneuert.  

Im Dachgeschoss findet man eine charmante Zwei-Zimmer-Maisonettewohnung vor. Diese ist ca. 40 m² groß und aktuell vermietet. Die Aufteilung ist wie folgt: Eingang, Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette, offene und moderne Küchenzeile mit Einbauten, Wohn- und Essbereich mit Treppe zum Dachspitz. Der Dachspitz verfügt über ein zweites Zimmer und hat einen sehr niedrigen Kniestock. Die Dachfenster aus Kunststoff sind 2005 erneuert worden, die restlichen Holzfenster sind von 1991. Auf derselben Etage befindet sich noch ein nicht ausgebauter Bühnenraum, welcher derzeit als Stauraum und Lagerfläche genutzt wird. Vom Flur aus gibt es zudem noch Zugang zum Dachboden.

Zwei Garagen, eine davon an der Nordseite und eine an der Südseite des Gebäudes runden dieses seltene Angebot ab.

AUSSTATTUNG

+ Gewerbeeinheit und vier Wohneinheiten
+ Gewerbe und Wohnung im 2. Obergeschoss sind sofort bezugsfrei
+ Zwei Garagen
+ Gas-Zentralheizung
+ Heizkörper

LAGE

 

Das Gebäude befindet sich im verkehrsberuhigten Altstadtzentrum der Bischofsstadt Rottenburg am Neckar. Rottenburg ist zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb gelegen. Die Stadt liegt außerdem rund 50 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Stuttgart und etwa zwölf Kilometer südwestlich der Kreisstadt Tübingen. Nach Tübingen ist sie die zweitgrößte Stadt des Landkreises Tübingen und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.
Öffentliche Verkehrsmittel sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, der Bahnhof in Rottenburg ist ebenso fußläufig erreichbar. Autobahnanschluss an die A 81 besteht an der Auffahrt 29 Rottenburg in ca. 9 km. Der Flughafen Stuttgart ist in ca. 45 km erreichbar.

Verschiedene Kindergärten, Schulen, medizinische Versorgung, Einzelhandelsgeschäfte, Kino und Museen sind ebenso in der Altstadt vorhanden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

© Immobilien MERZ GmbH 2010 - 2020   

  • my-business-google
  • Youtube
  • Facebook Social Icon