Stilvolles 2 FH mit unverwechselbarem Ausblick auf die historischen Sehenswürdigkeiten Haigerlochs

72401 Haigerloch, Zweifamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Helen Merz,

Objektdaten

  • Objekt ID
    HAIG.OBER06092021 (1/258)
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    72401 Haigerloch
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    238 m²
  • Grund­stück ca.
    414 m²
  • Zimmer
    6,5
  • Badezimmer
    3
  • Terrassen
    3
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl, Holz/Hackschnitzel
  • Baujahr
    1846
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Holz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    4,76 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    590.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Altbau
  • Badewanne
  • Balkon/Terrasse Südwest
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fernblick
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Holzbauweise
  • Keller
  • Laminatboden
  • Massivbauweise
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    15.09.2021
  • Gültig bis
    15.09.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1846
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    96,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 96,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Entdecken Sie diese wunderbare Immobilie mit einem unverwechselbaren weiten Ausblick ins Grüne! Hier sind verschiedene Nutzungsarten möglich, denn das Haus ist in zwei Wohneinheiten aufgeteilt. Ein absolutes Highlight im Dachgeschoss ist die große Dachterrasse mit einem gigantischen Ausblick ins Eyachtal.

Das Gebäude, ehemals als „Bürgerstüble“ um 1846 erbaut, wurde 1980 bis 1990 umfangreich um- und ausgebaut in das heutige Zweifamilienhaus.
Die zwei Wohneinheiten sind über ein gemeinsames Treppenhaus zu erreichen.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 268,00 m².

Im Erdgeschoss, vom Hauseingang aus links, befindet sich ein Zimmer, der Platz für Ihre Garderobe bietet. In diesem Wohnbereich befindet sich der Zugang zur großen Garage, ein helles Zimmer mit hohen Decken, ein Tageslichtduschbad mit Waschbecken, ein separates WC, ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss und Einbauschrank, sowie ein weiterer Einbauschrank im Flur.

Im 1. Obergeschoss rechts, befindet sich eine Einbauküche mit einem Kamin, der an kalten Wintertagen zu gemütlichen Abenden einlädt, ein Tageslichtbad mit einer Wanne, WC, Doppelwaschbecken, ein Elternschlafzimmer und der Wohn- und Essbereich.

Das Highlight dieser Wohnebene ist der Zugang zu einer kleinen Terrasse mit tollem Ausblick.

Das Dachgeschoss bietet Ihnen eine Zwei-Zimmer-Wohnung mit einem Galeriezimmer. Ein großer Wohn- und Essbereich mit einem Zugang zur großzügigen herrlichen Sonnenterrasse, eine kleine Küche mit Einbaugeräten, ein Tageslichtbad mit einer Wanne, WC und Waschbecken. Das Schlafzimmer befindet sich im Galeriezimmer.

Die Nutzräume sowie ein Gästezimmer verteilen sich im 1. und 2. Untergeschoss.

Im 1. Untergeschoss befindet sich eine Werkstatt mit Heizung und Fenstern, ein Abstellraum, ein WC, ein Gästezimmer, der Heiz- und Tankraum, der Zugang zum Kriechkeller und der Zugang zum Gewölbekeller.

Im 2. Untergeschoss befinden sich zwei weitere Abstellräume, welche u.a. als Hobbyraum oder ähnliches verwirklicht werden – hier sind Ihre kreativen Ideen gefragt. Dieses Untergeschoss ist durch einen separaten Zugang ebenfalls erreichbar.

Eine große Garage rundet dieses außergewöhnliche Immobilienangebot ab.

Ausstattung

Aufteilung:
Wohnung 1: 95,51 m²
Wohnung 2: 72,63 m²
Gäste Apartment: 37,09 m²
Gemeinsame Wohnfläche: 32,81 m²

Umbau- und Modernisierungen 1980-1990:
+ Wärmedämm-Maßnahmen (Außenwände, Dach, Fenster)
+ Heizung, Sanitär, Elektro, Dachausbau, Wasser-/Abwasserleitungen,
+ Zuschnitt der Wohnungen
+ Einbau Garage

Ausstattung Technik:
+ Heizungsart: Öl-Zentralheizung – Brenner 2017

Ausstattung Sanitär:
+ 1 Tageslichtbad mit Wanne +Doppelwaschbecken +WC (Obergeschoss)
+ 1 Duschbad (Erdgeschoss)
+ 1 WC + Waschbecken mit Fenster (Erdgeschoss)
+ 1 Tageslichtbad mit Wanne, WC, Waschbecken (Dachgeschoss)
+ 1 WC (Untergeschoss 1)

Ausstattung Fenster/Böden:
+ Verbundfenster mit 2-Scheiben-Verglasung und Fensterklappen
+ Fußbodenbeläge als Textilbelag + Fliesen + Laminat

Sonstige Informationen

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Immobilien MERZ GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Immobilien MERZ GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

​Dieses Objekt wird von der Immobilien Merz GmbH im Alleinauftrag angeboten.

1. Maklerprovision
Bis zum Erwerb einer Immobilie arbeitet der Makler für den Kunden kostenfrei. Erst mit notariellem Kaufvertragsabschluss schuldet der Kunde dem Makler für den Nachweis bzw. die Vermittlung eine Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19% MwSt. aus dem wirtschaftlichen Gesamtkaufpreis. Dem Abschluss eines Kaufvertrages steht jeder andere Erwerb des wirtschaftlich Gewollten gleich wie z.B. Zuschlag in der Versteigerung, Erwerb eines Gesellschaftsanteils, etc. Der Makler wird in der Regel auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig.
2. Angebote
Alle Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Die Objektbezogenheit Angaben beruhen auf Informationen, die dem Makler vom Verkäufer/Vermieter zur Verfügung gestellt wurden. Trotz sorgfältiger Aufbereitung der Unterlagen kann der Makler für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben des Verkäufers/Vermieters keine Gewähr übernehmen.
3. Vorkenntnis
Weist der Makler ein Objekt nach, das dem Kunden bereits bekannt ist, ist dieser verpflichtet, den Makler unverzüglich schriftlich darauf hinzuweisen und die Vorkenntnis auf Verlangen des Maklers anhand von Dokumenten zu belegen.
4. Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen des Maklers über das Objekt, die er im Rahmen seiner Tätigkeit erbringt, sind ausschließlich für den Kunden bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Verstößt der Kunde gegen dieses Weitergabeverbot und schließt der Dritte oder eine andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so schuldet der Kunde Schadensersatz in Höhe der Maklerprovision zzgl. 19% MwSt.
5. Haftung
Der Makler und seine Mitarbeiter haften unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Hauptpflicht ist die Haftung des Maklers der Höhe nach begrenzt auf vorhersehbare und typische Schäden.
6. Datenschutz
Der Kunde willigt ein, dass der Makler Daten, die sich aus diesem Vertrag oder der Vertragsdurchführung ergeben, erhebt, verarbeitet, nutzt und diese im erforderlichen Umfange an Dritte übermittelt.
7. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Veröffentlichten Inhalte, insbesondere Texte, Bilder, Objektfotografien und Grafiken, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte, Objektbilder oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Lage

Ihr neues zu Hause befindet sich zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb. Nur 60 km südlich von Stuttgart entfernt, liegt Haigerloch - die „Perle des Eyachtales“.

Über die A81 oder B27 hervorragend zu erreichen, überrascht die älteste Zollernstadt mit ihrer großen Vielfalt und den anregenden Kontrasten von wertvollem Altem und geschmackvollem Neuen.
Die hohe Wohn- und Lebensqualität in Haigerloch wird dadurch unterstrichen, dass sämtliche Schulformen vor Ort sind und viel für junge Familien getan wird.

Hervorzuheben sind das Schloss und die Schlosskirche, die St. Anna Wall-fahrtskirche, die Nachbildung des Abendmahls nach Leonardo da Vinci in der Evangelischen Kirche, das einzigartige Atomkeller-Museum, das Museum in der Ehemaligen Synagoge und auch die Weilerkirche in Owingen. Das alles sind weitere Beispiele für die facettenreiche Geschichte der „Felsenstadt“.

Die Kunstmuseen Hurm und Schüz, der Kurpark in Bad Imnau, das Hallen- und Familienfreibad sowie die gepflegten Wander- und Radwege und Spiel- und Grillplätze wenden sich an kunst- und erlebnisorientierte Gäste.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®