Kompaktes Einfamilienhaus mit Ausbaumöglichkeiten

72108 Rottenburg am Neckar, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Richard I. Merz,

Objektdaten

  • Objekt ID
    ROTT.BIE130921 (1/260)
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    72108 Rottenburg am Neckar
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    95,67 m²
  • Grund­stück ca.
    168 m²
  • Dachbodenfläche ca.
    80 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    3,20 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1977
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Südwest
  • Dachboden
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Laminatboden
  • Massivbauweise
  • Neubau
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Teilunterkellert

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    15.09.2021
  • Gültig bis
    16.09.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1977
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    140,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 140,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein schönes, renoviertes Einfamilienhaus mit ca. 95 m² Wohnfläche und 3-4 Zimmern aus dem Jahr 1977. Das Dachgeschoss kann mit wenigen Renovierungsarbeiten zu weiteren zwei Zimmern ausgebaut werden.
Das Objekt befindet sich in Bieringen, einem Teilort von Rottenburg am Neckar.

Aufgrund der vielen Renovierungsarbeiten wie beispielsweise die Erneuerung der Elektrik für den Wohnbereich, die Vorbereitung des Anschlusses von Solarzellen für Warmwasser, die komplette Erneuerung der Wasser- und Heizungsleitungen sowie der Heizungssteuerung und dem daraus folgenden Umstieg auf eine Niedrigbrennwert-Heizung und neuen Heizkörpern, machen dieses Einfamilienhaus sehr attraktiv.

Im befliessten Erdgeschoss befindet sich gleich neben der Diele ein großer Hobbyraum. Der Flur führt an einem Öllager und Keller vorbei bis schließlich einer großen Garage erreicht.
Über eine Treppe erreicht man das 1. Obergeschoss.

Das große Wohnzimmer mit Essbereich erreichen Sie über den Flur. Gegenüber liegt die Küche, diese ist ausgestattet mit einer drei Jahre alten Einbauküche inklusive Elektrogeräten. Direkt daneben befindet sich das moderne Tageslichtbad mit einer schönen Eckbadewanne, Waschbecken und WC. Am Ende des Flurs befindet sich das Schlafzimmer mit direktem Zugang zu einem Balkon, welcher nahezu komplett überdacht ist. Vom Schlafzimmer aus gibt es einen Zugang zu einem weiteren Zimmer, welches sowohl als Ankleidezimmer, sowie als Kinderzimmer genutzt werden kann.

Neben der Treppe die zum 1. OG führt, befindet sich zum einen ein Hinterausgang des Gebäudes und zum anderen der Zugang zum Dachgeschoss in Form einer Lucke.

Das Dachgeschoss ist in zwei Zimmer durch eine Wand aufgeteilt und kann sowohl weiterhin als Nutzfläche, als auch ausgebaut als Wohnfläche genutzt werden.

Ausstattung

Aufteilung – Ausstattung:

+ Baujahr 1977
+ Balkon mit Überdachung
+ Fliesen- und Laminatböden
+ Holzfenster
+ Tageslichtbad mit Eckbadewanne, WC, Waschbecken und Handtuchheizkörper
+ Neuwertige EBK mit Elektrogeräten (2017)
+ Dachgeschoss ca. 80,00 m² mögliche Wohnfläche bei Ausbau
+ Garagenstellplatz

Sonstige Informationen

1. Maklerprovision
Bis zum Erwerb einer Immobilie arbeitet der Makler für den Kunden kostenfrei. Erst mit notariellem Kaufvertragsabschluss schuldet der Kunde dem Makler für den Nachweis bzw. die Vermittlung eine Maklerprovision in Höhe von 2,38 % inkl. 19% MwSt. aus dem wirtschaftlichen Gesamtkaufpreis. Dem Abschluss eines Kaufvertrages steht jeder andere Erwerb des wirtschaftlich Gewollten gleich wie z.B. Zuschlag in der Versteigerung, Erwerb eines Gesellschaftsanteils, etc. Der Makler wird in der Regel auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig.
2. Angebote
Alle Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Die objektbezogenen Angaben beruhen auf Informationen, die dem Makler vom Verkäufer/Vermieter zur Verfügung gestellt wurden. Trotz sorgfältiger Aufbereitung der Unterlagen kann der Makler für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben des Verkäufers/Vermieters keine Gewähr übernehmen.
3. Vorkenntnis
Weist der Makler ein Objekt nach, das dem Kunden bereits bekannt ist, ist dieser verpflichtet, den Makler unverzüglich schriftlich darauf hinzuweisen und die Vorkenntnis auf Verlangen des Maklers anhand von Dokumenten zu belegen.
4. Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen des Maklers über das Objekt, die er im Rahmen seiner Tätigkeit erbringt, sind ausschließlich für den Kunden bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Verstößt der Kunde gegen dieses Weitergabeverbot und schließt der Dritte oder eine andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so schuldet der Kunde Schadensersatz in Höhe der Maklerprovision zzgl. 19% MwSt.
5. Haftung
Der Makler und seine Mitarbeiter haften unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Hauptpflicht ist die Haftung des Maklers der Höhe nach begrenzt auf vorhersehbare und typische Schäden.
6. Datenschutz
Der Kunde willigt ein, dass der Makler Daten, die sich aus diesem Vertrag oder der Vertragsdurchführung ergeben, erhebt, verarbeitet, nutzt und diese im erforderlichen Umfange an Dritte übermittelt.
7. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Veröffentlichten Inhalte, insbesondere Texte, Bilder, Objektfotografien und Grafiken, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte, Objektbilder oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Lage

Bieringen liegt rund sieben Kilometer südwestlich von Rottenburg und 14 Kilometer östlich von Horb am Neckar im Neckartal.

Der Bahnhof Bieringen (b Horb) liegt an der Bahnstrecke Plochingen–Immendingen. Es besteht eine etwa einstündliche Verbindung nach Rottenburg/Tübingen und nach Horb. Der Autobahnbahnanschluss zur A81 liegt ca. 16 km entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®