Großzügiges EFH mit Wintergarten + ELW + Baugrundstück

72393 Burladingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

neu

Objektdaten

  • Objekt ID
    BUR.HAU090123 (1/420)
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    72393 Burladingen
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    211,37 m²
  • Grund­stück ca.
    1.682 m²
  • Nutzfläche ca.
    71,48 m²
  • Gesamtfläche ca.
    211,37 m²
  • Zimmer
    8
  • Badezimmer
    2
  • Loggien
    2
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    3
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl, Solar
  • Baujahr
    1967
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Kaufpreis
    679.000 EUR
  • Käufer­provision
    4,76 % inkl. Mwst. vom Kaufpreis

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Fernblick
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Granitboden
  • Keller
  • Laminatboden
  • Loggia
  • Massivbauweise
  • Parkettboden
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wintergarten

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    13.01.2023
  • Gültig bis
    13.01.2033
  • Baujahr
    1967
  • Primärenergieträger
    Öl,Solar
  • Endenergie­verbrauch
    107,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 107,70 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein großflächiges, hell durchflutetes Einfamilienhaus mit einer ELW auf einem Grundstück über ca. 1.079,00 m² und einem zusätzlichen Baugrundstück mit ca. 603,00 m² mit Bebauungsmöglichkeit für ein weiteres Haus.

Das Haus überzeugt durch einen durchdachten Grundriss, der Platz für eine große Familie bietet, aber auch ein Mehr-Generationen-Wohnen realisieren lässt.

Die Immobilie steht leer und kann sofort bezogen werden.

Das Haus wurde 1967 in Massivbauweise erstellt und fortlaufend renoviert und modernisiert. Das Haus bietet ca. 211,00 m² Wohnfläche verteilt auf 8 Zimmer.

Über den großzügigen Hauseingangsbereich haben Sie Zugang zum Wohnbereich im Erdgeschoss und zur Einliegerwohnung.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 111,53 m². Dort befindet sich die Küche mit Elektrogeräten, ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit Zugang zum überdachten Balkon und zum Wintergarten.
Der Wohn- und Essbereich kann durch eine Schiebetüre voneinander abgetrennt werden oder offen gestaltet werden.
Über den Wintergarten gelangen Sie auch in den sonnigen großen Garten.
Im Flur linker Hand befinden sich das WC mit einem Fenster sowie ein Tageslichtbad mit Dusche, Eckbadewanne und einem Waschbecken.
Außerdem stehen Ihnen im Erdgeschoss ein großzügiges Schlafzimmer mit einem weiteren Zugang in den Garten, ein weiterer heller Raum, der im Moment als Wohnzimmer genutzt wird und ein kleiner Abstellraum zur Verfügung.
Der Garten kann zudem auch vom Flur aus betreten werden.
Zwei weitere Räume und zwei Abstellkammern im Dachgeschoss bieten viel Platz für eine große Familie.
Im Untergeschoss befindet sich die Einliegerwohnung mit ca. 57,00 m² Wohnfläche. Die Einliegerwohnung mit zwei großzügigen Zimmern, einer Wohnküche mit Zugang zum Außenbereich, ein separates WC sowie ein Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken und Waschmaschinenanschluss.
Vom Wohnzimmer der Einliegerwohnung haben Sie Zugang zur Terrasse.
Zwei Abstellräume, ein Heiz-/Technikraum, eine große Werkstatt mit Zugang zur Doppelgarage befinden sich ebenfalls im Untergeschoss.
Eine Doppelgarage und mehrere PKW-Stellplätze im Freien runden dieses attraktive Immobilienangebot auf.
Der Energieausweis ist in Bearbeitung, wird beim Besichtigung vorgelegt.

Ausstattung

Ausstattung Technik:
+ BJ –
+ Heizungsart: Öl- ZH – BJ 1987 und PV Anlage BJ 2007 – Einspeisevergütungsvertrag läuft bis 2027 und bringt monatlich 350,00 EUR Einnahmen

Ausstattung Sanitär:
+ EG -1 modernes Tageslichtbad mit Eckbadewanne + Dusche + Waschbecken
+ EG – WC separat
+ ELW –1 Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss
+ ELW – 1 WC separat
Ausstattung Küche:
+ EG – Einbauküche mit Elektrogeräten
+ ELW – Einbauküche mit Elektrogeräten

Ausstattung Fenster/Böden:
+ zweifach verglaste Holzalufenster - BJ 2000
+ teilweise elektr. Rollläden
+ Granit, Fliesen, Holzparkettböden
Weitere Ausstattungen:
+ 3 Terrassen
+ Großer gepflegter sonniger Garten
+ Bauplatz ca. 603,00 m²
+ Wintergarten
+ Gartenhütte
+ Doppelgarage
+ Mehrere PKW-Stellplätze im Freien

Sonstige Informationen

1. Maklerprovision
Bis zum Erwerb einer Immobilie arbeitet der Makler für den Kunden kostenfrei. Erst mit notariellem Kaufvertragsabschluss schuldet der Kunde dem Makler für den Nachweis bzw. die Vermittlung eine Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19% MwSt. aus dem wirtschaftlichen Gesamtkaufpreis. Dem Abschluss eines Kaufvertrages steht jeder andere Erwerb des wirtschaftlich Gewollten gleich wie z.B. Zuschlag in der Versteigerung, Erwerb eines Gesellschaftsanteils, etc. Der Makler wird in der Regel auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig.
2. Angebote
Alle Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Die objektbezogenen Angaben beruhen auf Informationen, die dem Makler vom Verkäufer/Vermieter zur Verfügung gestellt wurden. Trotz sorgfältiger Aufbereitung der Unterlagen kann der Makler für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben des Verkäufers/Vermieters keine Gewähr übernehmen.
3. Vorkenntnis
Weist der Makler ein Objekt nach, das dem Kunden bereits bekannt ist, ist dieser verpflichtet, den Makler unverzüglich schriftlich darauf hinzuweisen und die Vorkenntnis auf Verlangen des Maklers anhand von Dokumenten zu belegen.
4. Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen des Maklers über das Objekt, die er im Rahmen seiner Tätigkeit erbringt, sind ausschließlich für den Kunden bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Verstößt der Kunde gegen dieses Weitergabeverbot und schließt der Dritte oder eine andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so schuldet der Kunde Schadensersatz in Höhe der Maklerprovision zzgl. 19% MwSt.
5. Haftung
Der Makler und seine Mitarbeiter haften unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Hauptpflicht ist die Haftung des Maklers der Höhe nach begrenzt auf vorhersehbare und typische Schäden.
6. Datenschutz
Der Kunde willigt ein, dass der Makler Daten, die sich aus diesem Vertrag oder der Vertragsdurchführung ergeben, erhebt, verarbeitet, nutzt und diese im erforderlichen Umfange an Dritte übermittelt.
7. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Veröffentlichten Inhalte, insbesondere Texte, Bilder, Objektfotografien und Grafiken, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte, Objektbilder oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Lage

Der Ortsteil Hausen auf der Schwäbischen Alb gehört zum Zollernalbkreis und liegt zwischen Hechingen und Burladingen. Hausen ist die höchst gelegene Ortschaft im Killertal.
Der Ort mit ca. 1000 Einwohnern ist eines von fünf Dörfern im Killertal, das sich durch seine idyllische Umgebung und schöne Wanderwege auszeichnet.
Eine Grundschule und ein Kindergarten sind fußläufig zu erreichen.
Mehrere Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte befinden sich im ca. 3 km entfernten Burladingen, das durch den guten Anschluss (Bus & Bahn) in nur wenigen Minuten zu erreichen ist.
Außerdem führt unmittelbar die Bundesstraße 32 und die Hohenzollerische Landesbahn von Hechingen nach Sigmaringen vorbei.
Den Flughafen Stuttgart sowie die Landeshauptstadt Stuttgart sind gut über die B 27 erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®