Wohnen/Arbeiten/Bauen – Großzügiges EFH inkl. Bauplatz bietet viel Gestaltungsspielraum!

72406 Bisingen b Hechingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Helen Merz,

Objektdaten

  • Objekt ID
    BISIN100220 (1/108)
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    72406 Bisingen b Hechingen
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    170 m²
  • Grund­stück ca.
    1.453 m²
  • Zimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl, Holz/Hackschnitzel
  • Baujahr
    1967
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    10
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    4,76 % inkl. 19 % MwSt.
  • Kaufpreis
    645.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Neubau
  • Parkettboden
  • Räume veränderbar
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    10.01.2020
  • Gültig bis
    10.01.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1967
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    240,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 240,30 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht hier ein Immobilienangebot mit vielen Möglichkeiten!

Das solide gebaute sowie gepflegte Einfamilienhaus mit einer eigenen Hofeinfahrt, einer parkähnlichen Grünanlage, einer großen Ausstellung samt Büroraum sowie ein Bauplatz bietet die perfekte Basis für Familien und Selbstständige, die Wohnen und Arbeiten unter einem Dach verwirklichen möchten.

Das Anwesen besteht aus vier Flurstücken mit einer Gesamtgrundstücksgröße von 1453,00 m². Das Wohnhaus, der Gewerbeanteil und die Scheune sind auf einem Grundstück von ca. 586,00 m² erbaut worden. Auf dem restlichen Grundstück kann ein 1-2 Familienhaus bebaut werden – hierzu gibt es keinen Bebauungsplan.

Das großzügige Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von ca. 170,00 m² erstreckt sich über zwei Etagen zzgl. einer teilerbauten Bühne.

Am Eingangsbereich rechts befindet sich ein gemütlichem Kaminzimmer mit direktem Zugang zur Terrasse und dem Garten – ideal um sich es in kalten Wintertagen gemütlich zu machen. Ebenso ist hier ein Tageslichtbad mit einer Wanne, einem Waschmaschinenanschluss und einem Waschbecken. Der Zugang zum Untergeschoss befindet sich auch auf dieser Ebene.

Der obere Wohnbereich ist über eine Treppe zu erreichen. Über einen großen Dielenbereich mit Einbauschränken sind sämtliche Räumlichkeiten zu in diesem Wohnbereich zu erreichen, diese wären: ein großzügiger Wohnbereich, eine Küche mit Elektrogeräten, ein Essbereich mit direktem Zugang zum überdachten Balkon, ein Badezimmer inkl. einer Dusche und ein WC samt Waschbecken und ein großes Schlafzimmer inkl. Waschplatz, welches als begehbarer Kleiderschrank genutzt werden kann. Weitere zwei Zimmer sind ebenfalls vorhanden, eines davon verfügt über einen Zugang zum überdachten Balkon.

Die Bühne ist teilweise ausgebaut. Wasser, Strom und Heizung sind vorhanden. Lediglich die rechte Seite der Bühne ist mit einem Zimmer ausgebaut worden, eine Gaube kann hierbei eingebaut werden.

Im Untergeschoss befindet sich ein Gewölbekeller mit den Öltanks.

Der Gewerbeanteil ist direkt am Haus angebaut und hat zwei ebenerdige Eingänge. Am Eingangsbereich befindet sich hierbei der Büroraum samt einem WC und einem Technikraum. Des Weiteren sind hier drei große Ausstellungsräume mit hohen Decken vorhanden, welche bei Bedarf auch teilbar wären. Hinter dem Ausstellungsraum befinden sich zusätzlich drei PKW-Stellplätze im Freien. Eine Scheune, welche als Holzlager genutzt worden ist, ist ebenfalls vorhanden.

Das gesamte Anwesen ist freistehend.

Ausstattung

- Baujahr 1967, Umbau 1995
- ÖL Zentralheizung, Baujahr 1984
- Einfamilienhaus mit ca. 170,00 m² Wohnfläche inkl. Terrasse, Garten und Balkon
- Holz- und Kunststofffenster Doppelverglasung inkl. Rollläden
- Kamin
- Holzparkettböden, Fliesen und Teppichböden
- Zwei Bäder, eine Küche mit Elektrogeräten
- Bühne teilweise ausgebaut
- Gewerbe ebenerdig mit ca. 155,00 m² Nutzfläche
- Büro, WC, Technikraum, große Ausstellungsräume inkl. hohe Decken
- Bauplatz mit ca. 867,00 m²
- Hofeinfahrt inkl. parkähnlichem Garten
- Mehrere PKW-Stellplätze im Freien

Sonstige Informationen

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Immobilien MERZ GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Immobilien MERZ GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Dieses Objekt wird von der Immobilien Merz GmbH im Alleinauftrag angeboten.

1. Maklerprovision
Bis zum Erwerb einer Immobilie arbeitet der Makler für den Kunden kostenfrei. Erst mit notariellem Kaufvertragsabschluss schuldet der Kunde dem Makler für den Nachweis bzw. die Vermittlung eine Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19% MwSt. aus dem wirtschaftlichen Gesamtkaufpreis. Dem Abschluss eines Kaufvertrages steht jeder andere Erwerb des wirtschaftlich Gewollten gleich wie z.B. Zuschlag in der Versteigerung, Erwerb eines Gesellschaftsanteils, etc. Der Makler wird in der Regel auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig.
2. Angebote
Alle Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Die Objektbezogenheit Angaben beruhen auf Informationen, die dem Makler vom Verkäufer/Vermieter zur Verfügung gestellt wurden. Trotz sorgfältiger Aufbereitung der Unterlagen kann der Makler für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben des Verkäufers/Vermieters keine Gewähr übernehmen.
3. Vorkenntnis
Weist der Makler ein Objekt nach, das dem Kunden bereits bekannt ist, ist dieser verpflichtet, den Makler unverzüglich schriftlich darauf hinzuweisen und die Vorkenntnis auf Verlangen des Maklers anhand von Dokumenten zu belegen.
4. Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen des Maklers über das Objekt, die er im Rahmen seiner Tätigkeit erbringt, sind ausschließlich für den Kunden bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Verstößt der Kunde gegen dieses Weitergabeverbot und schließt der Dritte oder eine andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so schuldet der Kunde Schadensersatz in Höhe der Maklerprovision zzgl. 19% MwSt.
5. Haftung
Der Makler und seine Mitarbeiter haften unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit. Bei leicht fahrlässiger Verletzung einer Hauptpflicht ist die Haftung des Maklers der Höhe nach begrenzt auf vorhersehbare und typische Schäden.
6. Datenschutz
Der Kunde willigt ein, dass der Makler Daten, die sich aus diesem Vertrag oder der Vertragsdurchführung ergeben, erhebt, verarbeitet, nutzt und diese im erforderlichen Umfange an Dritte übermittelt.
7. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Veröffentlichten Inhalte, insbesondere Texte, Bilder, Objektfotografien und Grafiken, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte, Objektbilder oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Lage

Bisingen ist eine Gemeinde im Zollernalbkreis in Baden Württemberg.

Bisingen verfügt über eine vorbildliche Infrastruktur und ist per Auto, Bahn sowie Bus schnell und bequem zu erreichen. Gute Bedingungen für Gewerbe und Industrie sind in Bisingen selbstverständlich. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Banken, Kindergärten und Schulen sowie Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten werden in Bisingen geschätzt.

Die Autobahn A 81 ist mit dem Auto gut, die Bundesstraße B 27 dagegen sehr gut, zu erreichen. Die teilweise vierspurig ausgebaute B 27 verbindet Bisingen auf dem kürzesten Weg mit Tübingen, Reutlingen sowie mit der Landeshauptstadt Stuttgart und dem dazugehörigen Flughafen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®